Free

Neue Version von sv.net – ab sofort verwenden!

Seit Anfang Januar 2022 liegt eine aktualisierte Version der maschinellen Ausfüllhilfe sv.net vor (Versionsnummer 22.0.0). Darin sind alle Anpassungen berücksichtigt, die sich aus den gesetzlichen Änderungen zum Jahreswechsel ergeben.

Sozialversicherung
Lesezeit 1 Min.
sv.net

Seit Anfang Januar 2022 liegt eine aktualisierte Version der maschinellen Ausfüllhilfe sv.net vor (Versionsnummer 22.0.0). Darin sind alle Anpassungen berücksichtigt, die sich aus den gesetzlichen Änderungen zum Jahreswechsel ergeben.

NEU: Es ist jetzt auch für Selbstständige möglich, Anträge auf Ausstellung eines A1 maschinell über sv.net zu stellen. Alleinarbeitende Selbstständige ohne Arbeitnehmer, die keine Betriebsnummer haben, können sich jetzt in sv.net registrieren und anschließend ihre A1-Entsendungsanträge an die zuständige Stelle übermitteln.

Neu ist auch das elektronische Arbeitsunfähigkeitsverfahren mit dem AU-Bescheinigungen elektronisch bei den Krankenkassen abgerufen werden können. Integriert wurde auch die Entgeltbescheinigung zur Berechnung einer Befreiung von der Zuzahlung bei Rehabilitationsmaßnahmen. Diese können von der Rentenversicherung angefordert und die Rückmeldung jetzt mit sv.net übermittelt werden.

Die Browserversion sv.net/standard wurde bereits automatisch auf die Version 22.0.0 aktualisiert. Für die auf dem Rechner gespeicherte Variante sv.net/comfort steht der neue  Download kostenlos auf der Homepage der ITSG GmbH zur Verfügung (https://www.itsg.de/produkte/sv-net/sv-net-comfort-infos-download-und-installation/).

Quelle: itsg

Teaserfoto: © Adobe Stock/Julien Eichinger

Diesen Beitrag teilen: