Free

Überlassung von Parkplätzen an Beschäftigte

Fragen aus den ARGEn Entgeltabrechnung Handelt es sich bei der Überlassung von Parkplätzen an Beschäftigte um einen lohnsteuerpflichtigen geldwerten Vorteil vor oder nur um einen umsatzsteuerpflichtigen Vorteil?

Fragen aus den ARGEn
Lesezeit 1 Min.

Frage:
Handelt es sich bei der Überlassung von Parkplätzen an Beschäftigte um einen lohnsteuerpflichtigen geldwerten Vorteil vor oder nur um einen umsatzsteuerpflichtigen Vorteil?
 
Antwort:
Vor einiger Zeit gab es ein Urteil, wonach ein personifizierter Parkplatz ein geldwerter Vorteil ist. In diesem Fall besteht Lohnsteuer- und Umsatzsteuerpflicht für den Sachbezug. Nur wenn man ganz überwiegend betriebliches Interesse nachweisen kann, bleibt ein solcher Parkplatz steuerfrei.
 
Quelle: alga-Competence-Center, bearbeitet durch Thomas Fromme

Zielsetzung der ARGEN sind Aktualisierung und Verbesserung des Wissensstandes durch einschlägige Informationen über neue Rechtsnormen und jüngste Rechtsprechung und ihre praktische Umsetzung. Neben Fachinformationen aus erster Hand und einem intensiven Erfahrungsaustausch unter Kollegen/innen werden gemeinsam mit den Teilnehmern Vorgaben und Stellungnahmen gegenüber dem Gesetz und Verordnungsgeber für eine praxisorientierte Gestaltung gesetzlicher Neuregelungen erarbeitet. Die ARGEN treffen sich in der Regel zweimal jährlich für jeweils zwei Tage.
Diese Rubrik stellt einen kleinen Ausschnitt der Tagesfragen, welche in den ARGEN aktuell gestellt und beantwortet wurden.

Diesen Beitrag teilen: