Free

Zugangserleichterungen zum Kurzarbeitergeld werden bis 31.12.2022 verlängert

Die meisten zur Linderung der Auswirkungen der Coronapandemie geschaffenen Erleichterungen und Erweiterungen beim Kurzarbeitergeld sind ja schon seit einiger Zeit ausgelaufen. Einige Zugangserleichterungen werden allerdings immer wieder „häppchenweise“ verlängert.

Sozialversicherung
Lesezeit 1 Min.
Ein Antragsformular für Kurzarbeitergeld, auf dem Euro-Banknoten liegen, die auf finanzielle Unterstützung oder Unterstützung durch den Staat oder das Sozialversicherungssystem in Deutschland hinweisen.
Foto:©AdobeStock/studio v-zwoelf

Nach der geplanten neuen Verordnung sollen folgende Ausnahmeregelungen verlängert werden:

  • Die Zahl der Beschäftigten, die im Betrieb vom Arbeitsausfall betroffen sein müssen, bleibt von mindestens einem Drittel auf mindestens 10 Prozent abgesenkt und
  • auf den Aufbau negativer Arbeitszeitsalden vor der Gewährung des Kurzarbeitergeldes wird weiter vollständig verzichtet.

Diese Regelungen sind jetzt befristet bis Ende 2022 (wir werden sehen, ob sie nicht erneut verlängert werden).

Quelle: BMAS

Diesen Beitrag teilen: