Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Videos für das Recruiting selbst drehen

Die Suche nach neuen Mitarbeitern ist – besonders in Corona-Zeiten – schwierig. Wenig persönliche Kontaktmöglichkeiten erfordern andere Techniken. Insbesondere bei der jüngeren Generation sollte die hohe Affinität zu YouTube und ähnlichen Kanälen berücksichtigt und genutzt werden.

Natürlich kann man Imagefilme oder Beschreibungen der Aufgaben von Profis erstellen lassen – ist aber nicht ganz billig. Mit den richtigen Tipps (und dem notwendigen Equipment) kann man es auch selbst machen.

 

Wie das geht und worauf man achten sollte, hat die KOFA (Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung) zusammengestellt. Unter https://www.kofa.de/strategische-personalarbeit/employer-branding/arbeitgebermarke/videos-erstellen/ finden Sie leicht verständliche Tipps und Hilfen, wie etwa eine Checkliste oder eine Vorlage für ein Storyboard.  Mit dieser Unterstützung fällt es leicht, einmal einen neuen Weg auszuprobieren.

 

Quelle: kofa

 

Teaserfoto: © Adobe Stock/opolja