Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Höhere Mindestlöhne in der Pflege

Die Pflegekommission hat sich auf höhere Mindestlöhne für Beschäftigte in der Pflege geeinigt: Ab 1. Januar 2018 soll der Mindestlohn auf 10,55 Euro pro Stunde im Westen und 10,05 Euro im Osten steigen. In zwei Schritten soll er bis Januar 2020 auf 11,35 Euro pro Stunde im Westen und 10,85 Euro im Osten angehoben werden. Betroffen sind etwa 900.000 Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen, für welche der spezielle Pflegemindestlohn gültig ist.

 

Quelle: Bundestag

 

(Foto: © Gina Sanders/Fotolia.com)