Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Insolvenzgeldumlage sinkt

Nach der Zustimmung des Bundesrates steht nun die Insolvenzgeldumlagesatzverordnung 2018 und enthält gute Nachrichten: Die Insolvenzgeldumlage für das kommende Kalenderjahr wird von derzeit 0,09 % des rentenversicherungspflichtigen Arbeitsentgeltes auf 0,06 % gesenkt und ist im kommenden Jahr nur noch halb so hoch wie noch vor zwei Jahren; in 2016 hatte sie 0,12% betragen.

Die Insolvenzgeldumlage muss grundsätzlich von jedem deutschen Arbeitgeber bezahlt werden, sofern er in Deutschland Arbeitnehmer beschäftigt.

Quelle: alga-Competence-Center, Torsten Franke