Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Lohnsteueraußenprüfungen: Neue Version der digitalen Lohnschnittstelle verfügbar

Daten aus den Lohnkonten der Beschäftigten müssen ab dem 1. Januar 2018 in einer standardisierten Form aufgezeichnet und den Finanzbehörden über eine digitale Lohnschnittstelle zur Verfügung gestellt werden. Diese Schnittstelle muss grundsätzlich von allen Arbeitgebern ab Jahresbeginn verwendet werden und gilt unabhängig vom verwendeten Entgeltabrechnungsprogramm. Ausnahmen von diesem Verfahren gibt es nur bei expliziter Begründung zur Vermeidung von Härten.

Auf der Webseite des Bundeszentralamtes für Steuern steht nun die aktuelle Version der digitalen Lohnschnittstelle zur Verfügung.

www.bzst.de