Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Mindestlohn erhöht

Zum 1. Januar 2022 ist der gesetzliche Mindestlohn auf 9,82 Euro gestiegen. Eine weitere Erhöhung ist für den 1. Juli des Jahres auf dann 10,45 Euro vorgesehen. Im Koalitionsvertrag haben sich die Koalitionsparteien auf die Anhebung auf 12,00 Euro verständigt. Minister Heil will das baldmöglichst umsetzen.

Wann genau die Erhöhung auf 12 Euro in Kraft treten wird und ob dies in einem oder mehreren Schritten geschieht, ist noch nicht klar. Die Beachtung des jeweils aktuellen Mindestlohns ist für die Unternehmen wichtig, weil andernfalls Sanktionen sowie die Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen – auch für tatsächlich nicht gezahlte Entgelte – drohen.

Quelle: Koalitionsvertrag, eigene Recherche

Teaserfoto: © Adobe Stock/Thomas Reimer

Passende Artikel
Zeitschrift LOHN+GEHALT

Markus Stier

164,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland