Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Neuregelung für die KV-Pflicht von Waisenrenten

Bezieher von Waisenrenten, die ausschließlich wegen des Bezuges ihrer Waisenrente krankenversicherungspflichtig sind, müssen sich seit Jahresbeginn nicht mehr an den Kosten der Kranken- und Pflegeversicherung beteiligen. Diese neue Regelung gilt nur für Waisen in Schulausbildung oder Studium bis zum 25. Lebensjahr, also genau der Altersgrenze, bei welcher die Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung endet.

Waisenrentenbezieher mit Krankenversicherungspflicht wegen Beschäftigung oder Berufsausbildung sind weiterhin verpflichtet, aus ihrer Waisenrente Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung abzuführen. Für privat krankenversicherte Waisen gelten Sonderregelungen.

 

Quelle: alga-Competence-Center

 

(Foto: © vege/Fotolia.com)