Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Portal zur Zukunft der Arbeitswelt gestartet

Die unabhängige Berichterstattung über die Arbeitswelt in Deutschland im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales ist am 11. Mai 2021 mit der Veröffentlichung des Arbeitswelt-Portals unter arbeitswelt-portal.de gestartet. Am 18. Mai 2021 folgte der Arbeitswelt-Bericht, den der unabhängige Rat der Arbeitswelt Bundesarbeitsminister Heil übergeben hat. Der Arbeitswelt-Bericht erscheint einmal im Jahr.

Das Arbeitswelt-Portal bündelt wissenschaftliche und praxisrelevante Erkenntnisse rund um das Thema Arbeit und Zukunft der Arbeit. Auf dem Portal sind diese allgemeinverständlich und informativ für ein breites Publikum aufbereitet. Das Portal wird in den nächsten Jahren fortlaufend und in enger Abstimmung mit der Wissenschaft, der betrieblichen Praxis und den Sozialpartnern um Inhalte und Analysen erweitert.

Eine Vielzahl an Beiträgen veranschaulicht zum Starttermin relevante Themen der Arbeitswelt. Fundiert, praxisrelevant und ausgewogen in Form von ausführlichen Themenpaketen, Infografiken und Interviews von Expertinnen und Experten.

Die Arbeitsweltberichterstattung wird durch eine unabhängige Geschäftsstelle im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales umgesetzt. Die Geschäftsstelle verantwortet die Inhalte des Arbeitswelt-Portals. Sie wird vom Beratungsunternehmen Prognos AG, dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW) und dem Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) an der Universität Duisburg-Essen getragen.

 

Zum Portal geht es unter https://www.arbeitswelt-portal.de/

  

 

Teaserbild: © Adobe Stock/VectorMine

 

 

Passende Artikel
Zeitschrift LOHN+GEHALT

Markus Stier

164,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Sponsored Webconference Kostenlose Webkonferenz: Digitale Payroll-Lösungen
22.06.2021 | online
kostenlos