Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz

Entgegen den ursprünglichen Planungen des Gesetzgebers wird bei Eheschließung nun doch wie bisher die Steuerklassenkombination IV/IV vergeben. Soll die Steuerklassenkombination III/V bzw. V/III in die Steuerklassenkombination IV/IV geändert werden, reicht künftig der Antrag nur eines Ehepartners aus.

Bei unregelmäßig Beschäftigten kann der Arbeitgeber auf Antrag beim Finanzamt einen permanenten Lohnsteuerjahresausgleich durchführen, wenn keine Versteuerung nach Steuerklasse VI ohne Freibetrag erfolgt, die Beschäftigung höchstens 24 zusammenhängende Arbeitstage dauert und das Arbeitsentgelt sowie die Lohnsteuer aus demselben Kalenderjahr einbezogen werden.

Das Faktorverfahren in der Steuerklassenkombination IV/IV ist erstmals im Veranlagungszeitraum 2019 für zwei Kalenderjahre gültig.